Luftbilder 2022

Neues im KGIS

LuftbildaufnahmeLuftbildaufnahme

DOP 2022 ab sofort verfügbar


Sehr geehrte GIS-Nutzerinnen und -Nutzer,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die neuen Luftbilder der Frühjahrsbefliegung 2022 nun zur Verfügung stehen. Mit einer Bodenauflösung von bis zu 10cm pro Pixel sind die aktualisierten Digitalen Orthophotos (DOP) ab sofort im KGIS (Kommunales Geoinformationssystem) verfügbar.

Die im Rahmen der zyklischen Befliegung erstellten Luftbilder wurden umfassend bearbeitet und stehen allen interessierten Benutzerinnen und Benutzern zur Verfügung. Durch die doppelte Streifenüberdeckung, insbesondere in städtischen Gebieten, konnte eine deutlich höhere Genauigkeit erzielt werden. Zusätzlich wurden die Bilddaten mit ALKIS (Automatisiertes Liegenschaftskatastersystem) abgeglichen, um noch präzisere TrueDOP-Bilder bereitzustellen.

Der Originaldatenbestand umfasst etwa 1 Terabyte und wird in Kacheln der Größe 2 km x 2 km bereitgestellt.

Wir sind zuversichtlich, dass diese hochwertigen und aktuellen Luftbilder wertvolle Informationen und Unterstützung für Ihre GIS-Projekte und -Anwendungen bieten werden. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um präzisere Analysen, Planungen und Entscheidungen zu treffen.

Bei Fragen oder weiterem Informationsbedarf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Team Geodatenzentrum

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Landesamt für innere Verwaltung, Amt für Geoinformation, Vermessungs- und Katasterwesen, der Urheber ist.

Luftbilder 2022

Neues im KGIS

LuftbildaufnahmeLuftbildaufnahme

DOP 2022 ab sofort verfügbar


Sehr geehrte GIS-Nutzerinnen und -Nutzer,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die neuen Luftbilder der Frühjahrsbefliegung 2022 nun zur Verfügung stehen. Mit einer Bodenauflösung von bis zu 10cm pro Pixel sind die aktualisierten Digitalen Orthophotos (DOP) ab sofort im KGIS (Kommunales Geoinformationssystem) verfügbar.

Die im Rahmen der zyklischen Befliegung erstellten Luftbilder wurden umfassend bearbeitet und stehen allen interessierten Benutzerinnen und Benutzern zur Verfügung. Durch die doppelte Streifenüberdeckung, insbesondere in städtischen Gebieten, konnte eine deutlich höhere Genauigkeit erzielt werden. Zusätzlich wurden die Bilddaten mit ALKIS (Automatisiertes Liegenschaftskatastersystem) abgeglichen, um noch präzisere TrueDOP-Bilder bereitzustellen.

Der Originaldatenbestand umfasst etwa 1 Terabyte und wird in Kacheln der Größe 2 km x 2 km bereitgestellt.

Wir sind zuversichtlich, dass diese hochwertigen und aktuellen Luftbilder wertvolle Informationen und Unterstützung für Ihre GIS-Projekte und -Anwendungen bieten werden. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um präzisere Analysen, Planungen und Entscheidungen zu treffen.

Bei Fragen oder weiterem Informationsbedarf stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Team Geodatenzentrum

 

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Landesamt für innere Verwaltung, Amt für Geoinformation, Vermessungs- und Katasterwesen, der Urheber ist.

Zurück Nach oben Drucken