Was sind Vermessungen?

Vermessung vor Ort [(c): Kataster- und Vermessungsamt NWM]
Vermessung vor Ort

Haben Sie auch schon in Ihrem Wohnort einen Vermessungstrupp mit seinen prägnanten Messgeräten gesehen? Oder haben Sie auf Ihrem Grundstück schon mal die Grenzsteine gesucht und hoffentlich gefunden? Manch einem sind auch die kleinen Bolzen auf dem Gehweg, der Straße oder dem Platz aufgefallen. All das hat mit Vermessung zu tun. Denn Vermessen bedeutet, Dinge örtlich kenntlich zu machen.

Vermessungen sind die Grundlage jeder planerischen und baulichen Tätigkeit.

Vermessungsarten

Katastervermessung

In der Katastervermessung werden die rechtmäßigen Grenzen ermittelt oder nachgewiesen (Grenzfeststellung) und die Bebauung der Grundstücke festgestellt (Gebäudeeinmessung).

Die Katastervermessung dient zur Sicherung des Eigentums an Grundstücken und zur Fortführung des Liegenschaftkatasters.

Katastervermessungen sind hoheitliche Aufgaben und dürfen daher nur von den dazu bestimmten Behörden (Kataster- und Vermessungsämter) bzw. Personen (Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure - ÖbVI) ausgeführt werden.

Ingenieurvermessung

Ingenieurvermessungen werden für das Bauen komplexer Bauwerke wie z. B. Gebäude, Straßen oder Brücken benötigt. Dabei werden z. B. Bauachsen abgesteckt, Baumaße ermittelt und Kontrollmessungen durchgeführt.

Ingenieurvermessungen werden in unserer Region sowohl vom Kataster- und Vermessungsamt, als auch von ÖbVI und weiteren Vermessungsbüros angeboten.

weitere Vermessungsarten

Weitere Vermessungsarten sind z. B. die hydrografische Vermessung (Gewässervermessung), die Bergvermessung (u.a. beim Kiesabbau) und die Satellitenvermessung (satellitengestützte Vermessung der Erdoberfläche).

Messgeräte

Die Vermessungen werden mit Hilfe moderner Technik wie selbstregistrierenden Tachymetern (zur Winkel- und Streckenmessung), grafikfähigen Feldrechnern (zur Visualisierung der Vermessung) sowie digitalen Nivellieren (zur Höhenmessung) und als satellitengestützte Vermessungen mit Hilfe des Global Positioning Systems (GPS)  mit hoher und höchster Genauigkeit durchgeführt.

Im Kataster- und Vermessungsamt werden nachstehende Geräte und Technologien eingesetzt: